Podcast-Folge 011: Vielfalt im gleichen Job – Interview mit Anna-Lena Kümpel

Es ist mal wieder Zeit für ein Interview! In dieser Podcast-Folge habe ich Anna-Lena Kümpel zu Gast, die ich Ende 2017 auf einem Netzwerk-Treffen kennengelernt habe. Dort machte meine Freundin Annette eine Lesung zu ihrem Buch (s. Podcast-Folge 4) und Anna-Lena fand sich in viele Beschreibungen aus dem Buch wieder. Sie meldete sich dann bei mir aufgrund meiner Aufforderung, dass ich Interview-Partner für meinen Podcast suche – und so ist es entstanden! 🙂

Anna-Lena’s Lebenslauf ist zwar nicht so krumm wie der von vielen anderen Scannern, was aber nicht heißt, dass sie nicht trotzdem zu den Scannerpersönlichkeiten gehört. Das liegt nämlich daran, dass sie unglaublich viel Vielfalt in ihrem Job erfährt, so dass sie ihre Scanner-Seite dort sehr gut ausleben kann. Was sie macht und welches Buch sie dir unbedingt empfiehlt zu lesen (und nicht nur auf dem Ablagestapel zu den anderen Büchern zu legen), das erfährst du in der heutigen Podcast-Folge.

Podcast-Folge 010: Warum ich BarCamps so liebe

2011 oder 2012 (genau weiß ich es nicht mehr) habe ich das erste Mal von BarCamps erfahren und war sofort Feuer und Flamme für dieses wunderbare Konferenzformat. 2013 war ich dann zum ersten Mal auf einem BarCamp und seitdem habe ich bestimmt ein Dutzend BarCamps besucht. Du verstehst nur Bahnhof? In dieser neuen Podcast-Folge erkläre ich dir, was BarCamps sind, was ich daran so unglaublich toll und spannend finde und auf welchen BarCamps ich schon war bzw. auf welche ich (vor allem konkret dieses Jahr) gehen möchte.

Du warst auch schon mal auf einem BarCamp? Oder du hörst zum ersten Mal davon und findest das Konzept genauso spannend wie ich? Dann schreib mir doch eine E-Mail an claire@colorfulme.de und teile mir deine Meinung Und/oder Erfahrungen zum Thema BarCamps mit! Außerdem freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf Apple Podcasts bewertest: https://itunes.apple.com/de/podcast/colorful-me/id1293670378

Ich wünsche dir eine bunte Zeit!
Liebe Grüße
Deine Claire

Podcast-Folge 009: Interview mit Anni Luginbuehl über Yoga

Huch, und plötzlich ist 2018! Noch ist Januar, also bin ich auch der Meinung, man darf jemandem noch ein frohes neues Jahr wünschen. Also mach ich das einfach noch: Frohes neues Jahr! Ich hoffe, du bist gut und “bunt” ins neue Jahr gestartet! 🙂

Ich war die letzten Wochen zugegeben etwas faul, aber mein Systemabsturz (s. Folge 8) hielt mich so sehr im Schach, dass ich einfach eine Auszeit brauchte, die ich mir auch über Weihnachten genommen habe.

Jetzt geht es mit neuer und frischer Energie weiter und in dieser 1. Podcast-Folge im Jahr 2018 und der 9. insgesamt habe ich meine liebe Freundin und Ex-Kollegin Anni Luginbuehl zu Gast. Wir kennen uns aus einem früheren Job und hatten schon damals einen sehr guten Draht zueinander, weil wir einfach ähnlich ticken. Als ich dann erfuhr, dass Anni auch vielbegabt ist, wusste ich sofort, dass ich sie für diesen Podcast interviewen möchte, was ich nun getan habe.

Du erfährst in dieser Podcast-Folge einiges darüber, was Anni schon gemacht hat, wie sie mit ihrem Scanner-Dasein umgeht und über Yoga, eine gemeinsame Leidenschaft von uns Beiden (durch sie habe ich mich überhaupt erst entschieden, die Yogalehrerausbildung zu machen). Wir reden also darüber, warum Yoga uns so viel bedeutet und wie es uns Vielbegabten helfen kann, ein ausgeglicheneres Leben zu führen. Also, hör rein!

Wenn du mehr über Anni erfahren möchtest, besuche doch ihre Website unter www.greenhappy.yoga. Sie bietet demnächst Yoga-Online-Kurse an und wenn du überlegst, erst einmal sanft ins Yoga einzusteigen, bist du bei Anni in jedem Fall an der richtigen Adresse!

Ansonsten freue ich mich wie immer über Rückmeldungen zu dieser Podcast-Folge (unter claire@colorfulme.de), zum Podcast allgemein und auch über Bewertungen bei Apple Podcasts! Jede Bewertung zählt, damit der Podcast besser gefunden werden kann und wir alle das Thema Vielbegabung bekannter machen können! Also: Schenke mir zwei Minuten deiner Zeit, bewerte meinen Podcast und lasse mich wissen, was dir gefällt und was vielleicht auch nicht!

Ich wünsche dir eine bunte Zeit!
Liebe Grüße
Claire

Podcast-Folge 008: Von Systemabstürzen und durchgeknallten Sicherungen

Heute wird es in dieser Podcast-Folge sehr persönlich! Stell dir Folgendes vor: Du startest deinen Computer und kaum ist er einsatzbereit öffnest du 10 Programm auf einmal und gibst auch in jedem Programm sofort etwas ein. Sprich: Du “bombardierst” deinen Computer mit Anforderungen. Und was machen Computer in einem solchen Fall meistens? Sie stürzen ab oder hängen sich auf.

Genau das ist mir gerade auch (mal wieder) passiert: Ich hatte zu viel auf meiner Agenda und hatte einen inneren Systemabsturz. Wie es dazu kam, wie ich damit umgehe und was das alles mit Vielbegabung zu tun hat, erfährst du, wenn du dir diese Folge anhörst.

Geht es dir manchmal genauso? Hast du diese Situation auch schon mal erlebt? Und was sind DEINE Strategien dagegen? Es würde mich sehr interessieren, das zu erfahren und freue mich daher, wenn du mir eine E-Mail an claire@colorfulme.de schreibst und von deinen Erfahrungen berichtest.

Außerdem freue ich mich sehr, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest. Das macht es anderen Hörern leichter, diesen Podcast zu finden und einzuschätzen, was sie erwartet. Ich fänd es also sehr toll, wenn du mir eine Minute deiner Zeit schenkst, um schnell eine Bewertung zu verfassen. Ich danke dir ganz herzlich im Voraus! 🙂

Ich wünsche dir eine bunte Zeit!
Deine Claire

Podcast-Folge 007: Interview mit Sonja Philipp über ihre Liebe zur Geologie

Vor mehr als einem halben Jahr kreuzten sich unsere Wege: Sonja Philipp wurde über meine Facebook-Challenge auf mich aufmerksam und dann meine Kundin, denn sie nahm an meinem Online-Kurs zu Facebook im März teil. Erst später, nämlich vor wenigen Wochen, entdeckte sie, dass wir auch privat Vieles gemeinsam haben. Auch Sonja ist eine Scannerpersönlichkeit, auch wenn es nach Außen überhaupt nicht so aussieht. Denn sie interessiert sich sehr für Geologie und arbeitet schon seit vielen Jahren in diesem Bereich. Warum sie das Thema so unerschöpflich spannend ist, dass sie sich nicht langweilt, wie ihr “Scanner-Weg” aussieht und wie sie es schafft, sich trotz aller Verlockungen immer wieder zu fokussieren, erfährst du in dieser neuen Folge.

Du möchtest mehr über Sonja und auch über Geologie erfahren? Dann schau doch mal auf ihrer Website vorbei: geophil.net.

Wenn du diesen Podcast gut findest, würde ich mich sehr über eine Bewertung auf iTunes freuen! Denn Bewertungen vereinfacht es anderen Hörern, diesen Podcast zu finden und einen Eindruck darüber zu gewinnen, wie er anderen gefällt und was andere Hörer dazu sagen. Danke im Voraus! 🙂

Ich wünsche dir eine bunte Zeit!
Liebe Grüße
Claire

Podcast-Folge 006: Interview mit Claudia Pauli über ihre “Reise”

Ich bin mit diesem Podcast nun bei Folge 6 angekommen und so langsam trudeln die ersten Hörer-Reaktionen ein. Darüber freue ich mich enorm und es zeigt, dass ich nicht einfach nur ins Blaue hinein rede, sondern mir auch Leute wirklich zuhören – so offenbar auch DU! 😉

Eine dieser Hörerinnen, nämlich Claudia Pauli, hat sich bei mir auf meine letzte Folge zum Thema Inspiration und Ideenfindung angeschrieben und mir ihre “Orte” mitgeteilt, durch die sie auf neue Ideen kommt. Gleichzeitig bot sie sich auch als Interview-Partnerin an und da sie mir von der E-Mail her gleich sympathisch war, habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und sie direkt mal interviewt.

Claudia ist Coach und Perlentaucherin in Rostock und erzählt nun in dieser Podcast-Folge davon, wie sie über viele unterschiedliche Stationen in ihrem Leben zum Coaching gekommen ist. Sie hat eine lange “Reise” hinter sich und das Thema “Reisen” ist auch der rote Faden in ihrem Leben. Wenn du also wissen möchtest, wie Claudia’s Reise aussieht, höre dir nun diese Folge an. Und wenn du Interesse daran hast, mit Claudia zusammen zu arbeiten, kannst du sie über ihre Website finden: claudiapauli.de.

Du möchtest auch mal von mir interviewt werden und mir deine Scanner-Geschichte erzählen? Dann melde dich gerne bei mir per E-Mail an claire@colorfulme.de. Außerdem freue ich mich sehr, wenn du meinen Podcast (auf iTunes) bewertest, denn so wissen andere Hörer besser, was sie in meinem Podcast erwartet.

Aber jetzt erstmal viel Spaß mit dieser Folge Nummer 6 und Claudia’s Reise zum Coaching!

Ich wünsche dir eine bunte Zeit!
Claire

Podcast-Folge 005: Was mich inspiriert und wann mir die besten Ideen kommen

Jeder Mensch hat etwas, das ihn inspiriert und Momente, in denen die Ideen besonders gut “fließen”. Bei mir ist das eigentlich in den immer gleichen Situationen oder “Settings” der Fall, so dass ich mich inspiriert gefühlt habe, heute mal darüber in dieser Podcastfolge zu sprechen.

Was inspiriert DICH und wann kommen DIR die besten Ideen? Lass es mich gerne wissen und schreib mir eine E-Mail an claire@colorfulme.de. Außerdem würde ich mich riesig freuen, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest, damit andere potentielle Hörer einen Eindruck davon bekommen, wie der Podcast so ist. Vielen Dank im Voraus! 🙂

Podcast-Folge 004: Interview mit Achtsamkeitscoach Annette Bauer über ihr Buch

Annette Bauer ist Achtsamkeitscoach und selber eine Scannerin. Und – für mich persönlich noch viel wichtiger – ist sie eine ganz liebe Freundin von mir, mit der ich ganz viele Ideen wälzen und bei der ich gut meine Probleme und Herausforderungen “abladen” kann. Sie hat jetzt gerade ihr Buch “Vielbegabt, Tausendsassa, Multitalent?: Achtsame Selbstfürsorge für Scannerpersönlichkeiten” veröffentlicht (in dem ich übrigens auch vorkomme) und u.a. darüber reden wir in diesem Interview. Aber wir reden auch über IHR Leben als Vielbegabte. Als hör rein!

Podcast-Folge 003: Mein roter Faden

Nachdem ich letztes Mal vorgestellt habe, was ich in meinem Leben schon alles gemacht habe, geht es in dieser neuen Podcast-Folge um meinem roten Faden. Nach Außen ist es sicher schwer, den zu erkennen. Aber nach innen ist er für mich klar. Darum soll es heute gehen. 🙂

Podcast-Folge 002: Meine Scannerbiografie

In der heutigen Podcast-Folge rede ich über meine persönliche Scanner-Biografie. Darin geht es um meine Interessen, meine beruflichen Stationen und Hobbies, die mir früher mal oder heute (immer noch) wichtig waren / sind. Es ist in jedem Fall ein bunter Mix – wie könnte es auch anders sein? 😉