Warum dieser Blog zum Podcast wird

Puh, schon wieder zwei Monate rum seit dem letzten Beitrag hier…. Gut, es war in letzter Zeit auch viel los und irgendwie kam mir das Leben immer dazwischen. Aber das ist nicht der einzige Grund. Denn wenn mir etwas wirklich wichtig ist, nehme ich mir die Zeit auch. Aber irgendwie…

Ein Abschied

Jetzt habe ich einen guten Monat nicht gebloggt. Es war einfach so viel Anderes wichtiger und ich hatte das Gefühl, meiner Zeit immer nur hinterher zu rennen. Daher habe ich mir erlaubt, diesen Blog hintenan zu stellen und mich nicht zu stressen, etwas schreiben zu müssen. Diese Woche merkte ich…

Zusammen sind wir viele – Scanner MeetUp in Köln

Als ich letztes Jahr für mich in einem eher schleichenden Prozess entdeckt habe, dass ich zu den Scannerpersönlichkeiten gehöre, war erst einmal die Frage da “Und was mache ich jetzt damit?”. Es war für mich im ersten Moment gar nicht so erleichternd, wie es manch andere beschreiben, sondern es gab…

Ich bin ein Mythos!

Vor einiger Zeit habe ich angefangen, regelmäßig Podcasts zu hören. Einer davon, den ich auch abonniert habe, ist der Podcast “Lerne Psychologie” von Matthias Niggehoff. Am Mittwoch flatterte eine neue Folge in meinen Stream mit dem Titel “Mythos Scannerpersönlichkeit”. Natürlich war ich sofort Feuer und Flamme und musste die Folge…

Spiritualität ist nichts für mich! Oder doch?

Jeder, der mich kennt, weiß, wie anti-religiös ich bin. Ich war zwar früher mal Messdienerin und bin als Kind regelmäßig in die Kirche gegangen. Aber mit ca. 13 Jahren bin ich vor allem der Kirche als Institution und auch der Religion an sich abtrünnig geworden. Mir war das alles zu…

1001 Ideen – mein Projektbuch und ich

Wir Scanner sind ja ständige Ideenproduzenten. Kaum haben wir uns mit einem Thema befasst oder einer Idee beschäftigt, kommt auch schon die nächste um die Ecke. Klar ist die Frage, was man eine Idee genau definiert: Geht es nur um große neue Sachen oder auch um kleine Ideen, die schnell…

Ich möchte ein Kinderbuch schreiben!

Ich habe eine Idee, was für mich als Scanner ja nichts Ungewöhnliches ist. Ich habe ständig irgendwelche Ideen und Einfälle, die, wenn sie mich nicht mehr loslassen, Einzug in mein Ideenbuch erhalten. So auch diese Idee, die eigentlich gar nicht so neu für mich ist: Ich möchte ein Kinderbuch schreiben!

Und ewig grüßen die Selbstzweifel…

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber ich kann innerhalb eines Tages von “Ich fühle mich super und ich habe echt was drauf!” zu “Ich bin ein totaler Versager!” wechseln (und zum Glück auch wieder zurück, wobei ich dafür meist ein paar Tage mehr brauche). Allein in den…